Windenergieanlagen: Größere Leistung durch die passende Technik

Windenergieanlagen werden immer größer und leistungsfähiger. Leistungen von 6 bis 8 Megawatt im Onshore und bis zu 15 Megawatt im Offshore-Bereich sind dabei keine Seltenheit mehr. Was aber bedeutet diese Entwicklung für die Antriebstechnik von Pitch und Yaw? Und worauf kommt es bei Bremsen innerhalb der Windenergieanlage an? Sebastian Eicke (Leiter Export Vertrieb Elektronik) und Harald Köller (Stellv. Leiter Vertrieb Bremsen und Kupplungen) geben Antworten und zeigen Ihre Möglichkeiten auf, die die Systemlösungen von KEB für Ihre Windenergieanlagen bieten.

Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kontakt

Kristin Gabel - Produktmarketing Elektronik

+49 (0) 5263 401-863

E-Mail: kristin.gabel(at)keb.de