Schlüsselfertige Automation

Antriebstechnik für das Vereinigte Königreich

Seit über 30 Jahren bietet KEB UK Antriebstechnik für den britischen und irischen Markt an. Den Beginn im Jahr 1989 haben unsere Kupplungen und Bremsen gemacht. Heute ist das Unternehmen – wie die ganze KEB Gruppe – mit dem erweiterten Portfolio zu einem kompletten Anbieter von Automatisierungslösungen für die Bereiche Automotive, Medical, Packaging, Processing, Renewables und Theatre gewachsen.

„Wir liefern Einzelstücke bis hin zu schlüsselfertigen Lösungen“, sagt Geschäftsführer Tom Skelton. Durch die Zusammenarbeit mit den erfahrenen Ingenieuren von KEB UK können Kunden ihre Anwendungsideen und -wünsche erfolgreich umsetzen. Das komplette Portfolio reicht vom Bildschirm bis zur Getriebewelle, einschließlich IPCs, I/Os, Drive Controllern, Filtern, Drosseln, Motoren, Getriebe, Kupplungen und Bremsen.

EtherCAT und Safety

„Um eine einfache Implementierung dieser breiten Palette zu ermöglichen, verfügt KEB über eine Anwendungssoftware, die von der Visualisierung über die Automatisierung bis hin zur vollständigen Bewegungssteuerung auf CNC-Ebene reicht“, erklärt Tom Skelton. „Die Software basiert auf internationalen Standards, wird über EtherCAT gesteuert und beinhaltet sogar die volle funktionale Sicherheit".

Mit dem lokalen Lagerbestand von KEB UK, den weltweiten Produktionsstätten und den erfahrenen und sachkundigen Anwendungstechnikern ist das britische Team in der Lage, Kunden bei ihren anspruchsvollen Anforderungen zu unterstützen.