T6 APD - Das modulare Wechselrichtersystem

Modulares Wechselrichtersystem

Bestandteile des T6 APD sind zum einen Wechselrichtermodule in 3 Leistungsabstufungen  mit Ausgangsbemessungsströmen von 16,5 A, 33 A und 60 A für bis zu 6 Elektromotoren, sowie eine intelligente Steuerung  zur individuellen Umsetzung von Systemeigenschaften und als Kommunikations-Gateway zur Fahrzeugsteuerung. T6 APD erfüllt dabei die hohen Anforderungen die an mechanische und thermische Eigenschaften, Umweltbedingungen, EMV, Betriebssicherheit und Lebensdauer im Automotivbereich gestellt werden.

Die standardmäßig verbauten Common-Mode-DC-EMV Filter gewährleisten im Verbund mit anderen Hochvolt-Komponenten in den Fahrzeugen eine hohe Betriebssicherheit.

Kontakt emobility

KEB Automation KG
+49 (0) 5263 401-287
E-Mail

Dokumentation

Installation T6 APD
Vorserie nur über Vertrieb erhältlich
( de, pdf, 27.11.2018, 8 MB )
Installation T6 APD
Pre-series available by sales
( en, pdf, 05.06.2018, 8 MB )
V.01
( de, pdf, 09.04.2019, 3 MB )
V.01
( en, de, pdf, 09.04.2019, 4 MB )
Programmierhandbuch T6 APD - MCU J1939 CAN APP
Rev.02
( de, pdf, 27.06.2018, 3 MB )
Programmierhandbuch T6 Drive Control Unit V2.3 (DCU)
V00
( de, pdf, 21.06.2018, 5 MB )
Programming manual T6 Drive Control Unit V2.3 (DCU)
R00
( en, pdf, 21.06.2018, 4 MB )
( en, pdf, 09.04.2019, 1 MB )

News emobility

Künftige Ingenieure bauen einen elektrisch angetriebenen Rennwagen für die Formula Student: Bei den „Speeding Scientists Siegen“-Racing (S3) unterstützt KEB Automation den Fahrzeugantrieb der Zukunft ...

Mehr
Img em event s3 racing 4