Sichere Haubenverriegelung in Maschinen

Frequenzumrichter mit zertifizierter Funktion SSM „f=0Hz“ jetzt auch für EtherCAT!
 

keb_f_0hz.jpg

Die TÜV zertifizierte Sicherheitsfunktion SSM mit Pegel f=0 Hz stellt eine Funktion zur Stillstandserkennung von Antrieben bereit, die hilft, Verletzungen durch rotierende Werkzeuge bei unkontrolliertem Zugang zu verhindern. KEB COMBIVERT G6 mit EtherCAT- Steuerkarte verfügt dazu über einen definierten Relaisausgang, der den sicheren Stillstand des Antriebs ausgeben kann.

Die Anforderungen der Berufsgenossenschaft fordern einen zuverlässigen Berührungsschutz in Maschinen, der häufig mit einer Zuhaltung realisiert wird, um das Eingreifen in ein Maschinenelement sicher zu verhindern. So werden z.B. drehende Werkzeuge wie Fräser unter verriegelbaren Hauben verbaut.

Mit der SSM f=0Hz- Funktion wird der Frequenzumrichter COMBIVERT G6 als Teil der Sicherheitskette genutzt, um Hauben nur dann zu öffnen, sobald das Werkzeug steht und die Gefahr, sich daran zu verletzen, ausgeschlossen ist.

SSM „f=0Hz“ minimiert die Risiken im Betrieb von werkstoffbearbeitenden Maschinen. Fragen zur Funktionalität und Anwendung ? Sprechen Sie uns an. Das KEB Team.