Kompakt und leistungsstark: C6 P34 als Book Mount IPC

img_ca_c6_p34_bm_small.jpg

Mit dem C6 P34 in der Book Mount Variante erweitert KEB das Angebot der Industrie-PCs mit einer neuen Leistungsstufe. Das kompakte Buchformat bietet hohe Flexibilität bei geringen Gehäuseabmessungen. Durch das anwenderfreundliche Konzept sind alle notwendigen Anschlüsse und Steckplätze auf der Ober- und Frontseite angeordnet.

Der lüfterlose C6 P34 BM im robusten Aluminiumgehäuse wird hohen Ansprüchen an Leistung, Design und Größe gerecht. Er ermöglicht durch seine vertikale Einbaulösung eine Alternative zur herkömmlichen Montage. Darüber hinaus verfügt dieser Book Mount IPC, neben den typischen Schnittstellen, über einen optionalen Remote-Video-Link-Anschluss, um Monitore in Entfernungen von bis zu 100 Metern zu installieren.

Perfekt abgestimmt auf Laufzeitumgebung und Echtzeitfähigkeit zeichnet sich der C6 P34 BM durch sein hohes Leistungspotential aus. Er wurde speziell für industrielle Anwendungen in der (Bewegungs-) Steuerung und Visualisierung entwickelt. Als besondere Eigenschaft verfügt dieser IPC serienmäßig über eine integrierte Micro USV zur Sicherung von Retain-Daten.

In Kombination mit der entsprechenden Software entsteht aus der reinen IPC-Hardware ein leistungsstarkes Komplettsystem. Umfangreiche Features der Programmierumgebung unterstützen Anwender beim Einsatz des Steuerungssystems.

Zur Abrundung kann optional auch die Fernwartungsfunktionalität COMBIVIS connect von KEB integriert werden. Damit ist ein weltweiter Zugriff bis hinunter in die Antriebsebene möglich. Diese Flexibilität spart zudem Kosten, da keine zusätzliche Hardware benötigt wird.