Das digitale Fenster in die KEB-Welt

Die aktuelle KEB Website mit neuem Auftritt und gesteigertem Anwendernutzen

keb_homepage_de.jpg

Pünktlich zur Übertragung der Geschäftsprozesse am 01.01.2017 von der Karl E. Brinkmann GmbH auf die KEB Automation KG wurde die Internetpräsenz der Firmengruppe unter www.keb.de komplett aktualisiert.

Die Neugestaltung bietet umfangreiche Information mit weniger Klicks, zeigt Aktuelles und Infos zum Produktportfolio und spezielle Angebote in Zielbranchen.
Mit durchgängiger Menüführung werden die Leistungen für die Fabrikautomation mit den Produktbereichen Control & Automation, Drives und Motoren & Getriebe, sowie Leistungen der Magnettechnik, erläutert.
Spezielle Lösungen stehen für Anwendungen in den Bereichen Automotive, emobility und Wind Power bereit.
 
An erster Stelle in der Seitengestaltung steht der Service für Kunden und Interessenten: Inhalte sollen klar und strukturiert dargestellt und einfach gefunden werden.
Das responsive Design bietet die Eigenschaft, unabhängig vom Endgerät Bildschirmformate komplett für die Darstellung von Informationen zu nutzen.

Völlig neu aufgebaut wurde die Anbindung der Datenbankinformationen aus SAP in eine umfangreiche zentrale Suchfunktionalität – zum einen werden von der Materialnummer abgeleitet alle relevanten Dokumente, Dateien und Informationen sowie die beschriebenen Webinhalte als direkt zugeordnete Ergebnisse ausgewiesen. Gezielt aufgebaute Filter führen Besucher in jedem Teilbereich schnell und einfach zu selektierten Inhalten, Dokumenten und Produktergebnissen.
Für registrierte Nutzer sind zusätzliche Inhalte verfügbar, die es ermöglichen noch detaillierter und effizienter KEB Technologie anzuwenden.

Eine ansprechende optische Aufmachung und die mit wenigen Klicks verfügbaren Seiteninhalte und Ergebnisse sind sofort erkennbare Vorteile und ein erstes positives Ergebnis der mehrmonatigen Vorarbeit im Projekt.
Im weiteren Verlauf werden in kontinuierlicher Bearbeitung zusätzliche Sprachen und weitere Funktionen in die Seite eingebaut.

Für die technische Arbeit mit elektrischen und mechanischen Antrieben, den Steuerungen, der Visualisierung oder dem Fernwartungssystem ist die Website der zentrale Baustein aktueller Daten.

Alles weitere dazu im Detail unter www.keb.de