40 Jahre KEB - Automation mit Drive in Frankreich

img_co_sfkeb_building.jpg

SF-KEB, die bereits 1978 gegründete französische Vertriebsgesellschaft der KEB Automation, feiert in diesen Tagen ihr 40 jähriges Jubiläum.

Ansässig 25 Kilometer östlich der Pariser Innenstadt, in La Queue en Brie, beschäftigt SF-KEB heute über 40 Mitarbeiter in den Bereichen Technik, Applikation, Vertrieb, Service und Verwaltung.

SF-KEB steht für das komplette KEB Portfolio im französischen Markt inklusive interner Kapazitäten zur Anpassung und Integration. Im Team sind u.a. 14 Ingenieure spezialisiert auf mechanische Konstruktion, elektronische Antriebstechnik, Automatisierung, Sicherheitslösungen und Cybersicherheit. Damit bietet SF-KEB seinen Kunden die Möglichkeit von der einzelnen Komponente über Systeme  bis hin zu einer Gesamtlösung inklusive Integration, Programmierung, Inbetriebnahme und Verkabelung alles aus einer Hand zu beziehen.

img_co_sfkeb_application_engineer_1.jpg
img_co_sfkeb_application_engineer.jpg
img_mu_app_logistics.jpg

Das Engineering-Team berät Kunden bei der Produktauswahl bis hin zur Lieferung und Installation von Gesamtlösungen, optimiert auf die individuellen Kundenanforderungen. Der Servicebereich bietet eine eigene Reparaturabteilung für elektrische Antriebe und mechanische Produkte, die auch spezielle Kundendienstverträge umsetzen. In Systemlösungen von der Visualisierung bis zur Maschinenwelle komplettiert SF- KEB bei Bedarf das Angebot mit luft- und wassergekühlten Motoren, sowie der erforderlichen Sensorik und Aktorik.

 

 

Mehr zu diesem Thema: