Fachinformatiker/in Fachrichtung Systemintegration

Als informationstechnischer Servicedienstleister komplexe Informations- und Kommunikationssysteme planen und realisieren können, das kannst Du Dir sehr gut vorstellen?

keb_ausbildung_fachinformatiker_systemintegration.jpg

3 Jahre

Blockunterricht, parallel zur betriebliche Ausbildung

Dietrich-Bonhoeffer-Berufskolleg in Detmold.

  • Mindestens Realschulabschluss
  • Gute Vorkenntnisse in den Fächern Mathematik, Physik, Deutsch und Englisch
  • Spaß an der Informationsverarbeitung
  • Du analysierst, planst und realisierst Informations- und Telekommunikationssysteme in unserer zentralen IT-Abteilung.
  • Du administrierst nicht nur SAP Business-Anwendungen sondern auch informations- und telekommunikationstechnische Systeme.
  • Außerdem konzipierst und realisierst Du komplexe Systeme der Informations- und Telekommunikationstechnik durch Integration von Hard- und Softwarekomponenten.
  • Die Inbetriebnahme von Systemen der Informations- und Telekommunikationstechnik zählt ebenfalls zu Deinen Aufgaben.
  • Du wendest Methoden der Projektplanung, -durchführung und -kontrolle an.
  • Du behebst Störungen durch den Einsatz von Experten- und Diagnosesystemen.
  • Verantwortung für Multiuser- und Großrechnersysteme
  • Ansprechpartner für alle Fragen der Datenverarbeitung
  • Informationstechnischer Servicedienstleister für Benutzer