Multiachssysteme COMBIVERT

COMBIVERT H6 – Das modulare Antriebssystem

Das KEB Multiachssystem COMBIVERT H6 ist ein zwischenkreisgekoppeltes Drive Controller System für den Betrieb von Synchron- und Asynchronmaschinen.

Der große Leistungsbereich, der durch das System abgedeckt wird und die vielfältigen Kombinationsmöglichkeiten ermöglichen es dem Anwender, das H6 System in unterschiedlichsten Applikationen bis 315A flexibel einzusetzen. Der H6 Systembus ist EtherCAT.

keb_combivert_h6_multiaxis.jpg

Systemkomponenten:

  • Einzelachsmodule bis 315A
  • Doppelachsmodule bis 2x 18A
  • Einspeisemodule B6 bis 225kW
  • Ein- und Rückspeisemodule AFE bis 173kVA
  • DC – Anschlussmodule bis 150A
  • Versorgungsmodule 24V DC
  • Module mit integriertem Steuerungsmodul (programmierbar gem. IEC 61131)
  • Diverse Bus – Anschaltungen
  • Luftgekühlte Schaltschrankeinbauversion
  • Flat Rear - Version zum Aufbau auf zentralem Sammelkühlkörper

Funktionale Sicherheit

  • STO (Sicher abgeschaltetes Moment)
dr_mu-sto.jpg
  • SBC (Sichere Bremsenansteuerung)
dr_mu-sbc.jpg
  • STO (Sicher abgeschaltetes Moment)
dr_mu-sto.jpg
  • SDI (Sichere Bewegungsrichtung)
dr_mu-sdi.jpg
  • SLI (Sicher begrenztes Schrittmaß)
dr_mu-sli.jpg
  • SBC (Sichere Bremsenansteuerung)
dr_mu-sbc.jpg
  • SLP (Sicher begrenzte Position)
dr_mu-slp.jpg
  • SLS (Sicher begrenzte Geschwindigkeit)
dr_mu-sls.jpg
  • SS1 (Sicherer Stillstand 1)
dr_mu-ss1-type-b-c.jpg
  • SS2 (Sicherer Stillstand 2)
dr_mu-ss2-type-b-c.jpg
  • SSM (Sichere Geschwindigkeitsüberwachung)
dr_mu-ssm.jpg
  • SOS (Sicherer Betriebshalt)
dr_mu-sms.jpg

Kontakt Multiachsantriebe

KEB Automation KG
+49 (0) 5263 401-0
E-Mail

Dokumentation

Kataloge (2)
Anleitungen (15)
CAD Daten (1)
Eplan (2)
Zertifikate (5)
Techinfo (3)
Software (5)
FAQ (1)