Box IPC

Serie für die Wandmontage in Schaltschränken

keb_c6_e22_panel.jpg
img_ca_c6_box_interfaces_s0.jpg
img_ca_c6_box_interfaces_s1.jpg

Die KEB BOX-IPC Serie ist für die Wandmontage in Schaltschränken konzipiert. Neben verschiedenen Prozessoren und Datenträgern stehen dem C6 Box-IPC diverse optionale Schnittstellen zur Verfügung. Über den standardmäßigen DVI-Anschluss kann zur Visualisierung und Bedienung ein lokaler oder dezentraler C6 Monitor (bis 100 m Entfernung) angeschlossen werden.

So ergibt sich eine ideale Kombination, die eine leistungsstarke Plattform für den Einsatz im Maschinen- und Anlagenbau darstellt. 

Die C6 Box-IPCs mit eingebundenen C6 Monitor dienen neben Visualisierung, Datenerfassung und Bildverarbeitung auch zur Steuerung von Maschinen-Prozessen und Bewegungsabläufen. Die optional angebotene Fernwartungs-Software rundet die Box-IPC Serie ab und erhöht so die Kosteneffizienz der Betriebs- und Wartungsabläufe.

Um sicherzustellen, dass bei einem plötzlichen Spannungsausfall alle Daten erhalten bleiben, werden die C6 IPCs serienmäßig mit einer integrierten Micro-USV ausgestattet.

Kontakt Control & Automation

KEB Automation KG
+49 (0) 5263 401-813
E-Mail

Dokumentation

Kataloge (2)
Anleitungen (2)
CAD Daten (3)
Eplan (1)
Software (4)
FAQ (5)