Bistabile Kupplungen - Low-Energy-Lösung

Energieoptimiert Schalten

Die bistabilen KEB Kupplungen, auch Flip-Flop-Kupplungen genannt, bieten die Eigenschaft, den Schaltzustand - geöffnet oder geschlossen - ohne jede weitere Energiezufuhr aufrechtzuhalten.

Das Schalten erfolgt über einen kurzen Stromimpuls ausschließlich zur Änderung des Schaltzustandes. Im Vergleich zu konventionellen Schaltkupplungen ergibt sich daraus, abhängig von der Einschaltdauer, eine Energieeinsparung von bis zu 99%.

Bistabile KEB Kupplungen erreichen ein Höchstmaß an Energieeffizienz und eignen sich hervorragend u.a. für den Einsatz in Klimakompressoren oder auch Tür-Klappensystemen. 

keb_automotive_bistable_clutch_brake_kupplung_bremse.jpg

Technische Daten

Drehmomentbereich 20 … 60 Nm
Durchmesser 100 … 160 mm
Betriebsspannungen 12 … 48 V DC