Panel IPC

KEB Panel IPCs überzeugen in den Applikationen durch ihre intuitive Bedienbarkeit

Keb c6 E22 P30
Img ca c6 panel interface s0
Img ca c6 p34 panel interface s1

Neben verschiedenen Prozessoren und Datenträgern sowie optionalen Schnittstellen stehen dem Anwender unterschiedliche Displays in Größe, Format, Auflösung und Touch Technologie zur Verfügung.

Die KEB Panel IPC-Serie erlangt aufgrund ihrer hohen Flexibilität und Skalierbarkeit zunehmend an Bedeutung in der Automatisierungstechnik.

Gemeinsam mit den vorinstallierten Runtimes dienen die Panel-IPCs neben Visualisierung, Datenerfassung und Bildverarbeitung auch zur Steuerung von Maschinen-Prozessen und Bewegungsabläufen.

Die optional angebotene Fernwartungs-Software rundet die IPC-Serie ab und erhöht so die Kosteneffizienz der Betriebs- und Wartungsabläufe.

Um sicherzustellen, dass bei einem plötzlichen Spannungsausfall alle Daten erhalten bleiben, werden die C6 IPCs serienmäßig mit einer integrierten Micro-USV ausgestattet.

Kontakt Control & Automation

KEB Automation KG
+49 (0) 5263 401-813
E-Mail

Dokumentation

V01
( de, pdf, 03.05.2018, 10 MB )
Rev.1C
( en, pdf, 02.01.2017, 4 MB )
V01
( en, pdf, 03.05.2018, 10 MB )
10.3.007
( xy, exe, 20.03.2019, 78 MB )
10.03.007
( xy, pdf, 18.03.2019, 273 KB )
6.4.0_3.5.9.72
( xy, exe, 20.09.2017, 984 MB )
5.0.1183.16
( xy, exe, 06.06.2017, 709 MB )
5.0.1183.44
( xy, zip, 726 MB )
( xy, zip, 15.05.2017, 30 MB )
( xy, zip, 15.05.2017, 27 MB )
V2
( xy, zip, 06.02.2017, 2 MB )
Rev.B
( en, pdf, 04.01.2019, 222 KB )
Ref.A
( de, pdf, 13.03.2019, 188 KB )
Ref.A
( en, pdf, 13.03.2019, 222 KB )
Rev.B
( de, pdf, 04.01.2019, 188 KB )