COMBIVIS Konfigurator

Systemkonfiguration als neuer Teil von COMBIVIS - so passt es zusammen

Die projektorientierte Auswahl und Zusammenstellung von Systemlösungen ist Umfang der Funktion der COMBIVIS Konfiguration.

Grafische und tabellarische Elemente ermöglichen die Auswahl und logischen Verknüpfung selektierter Baugruppen aus der Produktdatenbank zu einem System.

Im Projekt sind dazu alle einstellungsrelevanten Daten, erforderliche Dokumentationen oder auch Stücklisten anzubinden.